[website erstellen] [Web-Seite Software] [Start]
[Start]
[Start]
[AKTUELLE WORKSHOPS]
[Der heilsame Weg]
[Praxis]
[Über mich]
[Impressum]
[Herzlich Willkommen]
[Datenschutzerklärung]
[Hochsensibilität]
[Traumatherapie]
[Schwerpunkte]
[Re-Inkarnationstherapie]
[Energetische Psychotherapie]
[Schamanische Heilmethoden]
[termine]
[Honorar]
[Information]
[Erfolgsgeschichten]
[Galerie 1]

© 2006-2018/ Anne Weiß I Privatpraxis für transformative Traumatherapie I Linprunstraße 57 I 80335 München I +49 89 896 895 18 I praxis@psychotherapieanneweiss.de


IHRE INVESTITION IN EIN NEUES LEBEN VOLLER LEICHTIGKEIT & LEBENSFREUDE


Meine Praxis ist eine reine Privatpraxis. Als Privatzahler genießen Sie daher Premium-Status:

ohne Wartezimmer, weißen Kittel und (wenn gewünscht) ohne Diagnoseschlüssel auf der Rechnung. Ihre Sitzungen bei mir finden in sehr angenehmer und gemütlicher Atmosphäre,

mit flexibler Terminvergabe und auch mal Abends oder am Samstag statt.

Da ich pro Tag nur max. drei Termine für Einzelsitzungen vergebe, kann ich mir so, vollkommen ohne Zeitdruck und ganz entspannt, viel Zeit für Sie und Ihr persönliches Anliegen nehmen.


DER ERSTE SCHRITT ...  ganz unverbindlich und für Sie kostenfrei.

Für unser erstes telefonisches Kennenlerngespräch von etwa 10- 15 min. Dauer, sowie kurzem Austausch/ Rückfragen per E-Mail oder telefonisch zwischen den einzelnen Sitzungen entstehen für Sie keine Kosten.


DER ZWEITE SCHRITT ... der kraftvolle Startimpuls in einen ganz neuen Lebensabschnitt

Ihr erster Termin bei mir beinhaltet neben einer umfassenden schamanisch- systemischen Anamnese eine sehr intensive und nachhaltige Basis- Sitzung mit einem Zeitfenster von etwa dreieinhalb bis vier Stunden um zu Beginn gleich tiefgehend und nachhaltig 'aufzuräumen'.

(Bei Kindern dauert der erste Termin ca. 1,5 bis 2 Stunden.)

Das Honorar für Ihren kraftvollen Ersttermin beträgt pauschal 444,-- Euro für Erwachsene/

bzw. 144,-- Euro für Kinder bis zum 14. Lebensjahr.


Die nachfolgenden Sitzungen werden nach folgenden Honorar- Sätzen abgerechnet:

Kosten pro Einzelsitzung/ Erwachsene   (60 min.)          120,00 Euro

Kosten pro Einzelsitzung/ Erwachsene   (90 min.)          180,00 Euro

Kosten pro Einzelsitzung/ Erwachsene (120 min.)          240,00 Euro

Kosten pro Einzelsitzung/ Erwachsene (150 min.)          300,00 Euro


Kosten pro Einzelsitzung/ Kinder (60 min.)                         80,00 Euro

Kosten pro Einzelsitzung/ Kinder (90 min.)                       120,00 Euro

(Das Honorar für Kinder gilt bis zum vollendeten 14. Lebensjahr.)


Schülern, Auszubildenden und Studenten, die Ihre Sitzungen bei mir selbst zahlen,

gewähre ich einen Nachlass von 50 % auf das übliche Honorar.


Das Honorar ist in Bar im Anschluss an die Sitzung zu zahlen.

(In begründeten Einzelfällen ist es möglich, eine individuelle Ratenzahlung zu vereinbaren.)

Die Zahlung per EC-Karte ist nicht möglich!


Therapie- Pakete (Für Erwachsene im Anschluss an die Basissitzung)

Sie möchten Ihr Leben gern gründlich und umfassend auf allen Ebenen aufräumen?

Dann empfiehlt sich ein Therapie-Paket mit 5 oder 10 Sitzungen à 90 Minuten für Sie:

Therapie-Paket I  -   5 Sitzungen à 90 min.:              750,00 Euro (statt 900,00 €)

Therapie-Paket II - 10 Sitzungen à 90 min.:           1.200,00 Euro (statt 1800,00 €)

(Die Therapiepakete sind 6 bzw. 12 Monate gültig. Für die Therapiepakete sind keine Ratenzahlungen möglich. Das Honorar ist jeweils im Anschluss an die Sitzung in bar zu zahlen.)


Wenn sie eine längere Anfahrt haben oder z.B. als Burnout- Prävention für hochsensible Führungskräfte: Halbtages- Intensiv- Paket - 1/2 Tag ca. 4,5- 5,0 Std.:    555,00 Euro


Kostenübernahme durch Versicherungen

Sie haben die Wahl und entscheiden selbst, ob Sie Ihre Sitzungen bei mir vollkommen diskret und anonym (vor allem gegenüber Versicherungen, Arbeitgeber, Familie, etc.) wahrnehmen möchten, oder die Rechnungen zur Erstattung bei Ihrer Privaten-, oder Krankenzusatzversicherung oder beim Finanzamt einreichen möchten. Diese Überlegung kann durchaus sinnvoll, wenn Sie oder Ihr Kind beabsichtigen in eine private Krankenversicherung

zu wechseln oder eine Lebens- oder Berufunsfähigkeitsversicherung o.ä. abschließen möchten.


Auch wenn die Honorare für psychotherapeutische Sitzungen von Ihnen privat bezahlt werden, sind Heilpraktiker-Rechnungen für Psychotherapie als sog. "Sonderausgaben/ Außergewöhnliche Belastungen" in Ihrer Steuererklärung absetzbar. Erkundigen Sie sich

daher bei Ihrem Steuerberater oder zuständigem Finanzamt, inwieweit Sie diese Kosten

geltend machen und so u.U. ihre Steuerlast mindern können.


Gesetzliche Krankenkassen übernehmen grundsätzlich keine Gebühren von Heilpraktikern/ Heilpraktikern für Psychotherapie. Eine Erstattung der Rechnung durch Privat- und Zusatzversicherungen ist möglich und abhängig vom jeweiligen Versicherungsstatus.