[Web-Seite Software] [homepage erstellen] [Impressum]
[Erfolgsgeschichten]
[Schamanische Heilmethoden]
[Hochsensibilität]
[Traumatherapie]
[Galerie 1]
[Schwerpunkte]
[Re-Inkarnationstherapie]
[Start]
[Start]
[R.E.S.E.T]
[Energetische Psychotherapie]
[Schamanische Heilmethoden]
[Erfolgsgeschichten]
[Praxis]
[Über mich]
[Netzwerk]
[Impressum]
[termine]
[Der heilsame Weg]
[Information]
[Honorar]
[AKTUELLE WORKSHOPS]
[IMPULSE]

© 2017/ Anne Weiß - Privatpraxis für integrative Traumatherapie (nach dem Heilpraktikergesetz) I Linprunstraße 57 I D 80335 München I +49 89 896 895 18 I praxis@psychotherapieanneweiss.de

Sanfte Traumatherapie für Hochsensible  

 Der heilsame Weg

Privatpraxis für integrative Traumatherapie und Psychosomatik nach dem Heilpraktikergesetz - Linprunstraße 57 - 80335 München - 0049 (0)89 896 895 18 - info@der-heilsame-weg.de


WENN HIMMEL UND ERDE SICH BEGEGNEN,

KANN NACHHALTIG HEILUNG GESCHEHEN ...

Auf der Grundlage meiner umfangreichen Ausbildung in ganzheitlicher Psychotherapie und ergänzt durch Aus- und Weiterbildungen bei Schamanen und Heilern aus verschiedenen Kulturen der Welt fließen in meiner Praxis moderne Traumatherapie mit neuem Erkenntnissen der Neurowissenschaften und traditionelles Altes Heilwissen zu einem kraftvollen Ganzen zusammen.

Auf dieser Basis verbunden mit den langjährigen praktischen Erfahrungen bei der Begleitung meiner zumeist hochsensiblen Klienten, ist daraus in den vergangenen Jahren eine ganz spezielle Form der lösungsfokussierten Kurzzeittherapie entstanden, die sich vor allem für hochsensible bzw. hochsensitive und feinfühlige Menschen mit postraumatischem Belastungssyndrom und psychosomatischen Beschwerden, sowie allen damit verbundenen Beschwerdebildern wie z.B. Angst-, Anpassungs-, oder Belastungsstörungen, Schlafproblemen, Aufmerksamkeits-, und Konzentrationsproblemen, chronischem Stress und Erschöpfungssyndrom, ADS bzw. ADHS oder Burn-Out-Symptomatik, etc. als sehr kraftvolle Hilfe und Unterstützung erwiesen hat.

Meine therapeutischen Behandlungsschwerpunkte richten sich dabei zum einen an hochsensible Kinder und Erwachsene deren Leben sich durch prägende und intensive Erlebnisse und Lebensituationen maßgeblich und umfassend verändert hat (wie z.B. nach traumatischen Erfahrungen und Erlebnissen auf der Basis eines Entwicklungstraumas, oder auch Schocktrauma nach Unfall, Operationen, schweren Erkrankungen, Naturkatastrophen, bedrohenden Lebenssituationen, etc.) und damit in Zusammenhang stehenden psychischen sowie psychosomatischen Beschwerdebildern.

Das Angebot meiner Praxis wendet sich jedoch auch an Menschen, die kein 'offensichtliches Trauma' in Ihrem Leben erfahren haben, aber dennoch aus nicht klar erkennbaren Gründen momentan nicht vollständig und kraftvoll im Leben stehen oder das Gefühl haben, 'mit angezogener Handbremse' durchs Leben zu fahren.

Ich arbeite in meiner Praxis mit Jugendlichen und Erwachsenen in Einzeltherapie sowie mit Kindern ab drei Jahren mit begleitendem Elternteil.

Am Besten LESEN Sie selbst, was meine Klienten über mich und meine Praxis berichten. HIER kommen Sie direkt zu den persönlichen Erfolgsgeschichten meiner Klienten.