[Web-Seite Software] [homepage erstellen] [Impressum]
[Schamanische Heilmethoden]
[Start]
[Start]
[AKTUELLE WORKSHOPS]
[Der heilsame Weg]
[Praxis]
[Über mich]
[Impressum]
[Herzlich Willkommen]
[Datenschutzerklärung]
[Hochsensibilität]
[Traumatherapie]
[Schwerpunkte]
[Re-Inkarnationstherapie]
[Energetische Psychotherapie]
[Schamanische Heilmethoden]
[termine]
[Honorar]
[Information]
[Erfolgsgeschichten]
[Galerie 1]

© 2019 Praxis für transformative Traumatherapie I Anne Weiß - Heilpraktikerin für Psychotherapie I Linprunstraße 57 I 80335 München I +49 89 896 895 18 I praxis@psychotherapieanneweiss.de

Privatpraxis für integrative Traumatherapie und Psychosomatik nach dem Heilpraktikergesetz - Linprunstraße 57 - 80335 München - 0049 (0)89 896 895 18 - info@der-heilsame-weg.de


SEELENDÜFTE - ENTSPANNUNG GEHT AUCH DURCH DIE NASE

Bereits in den alten Hochkulturen kannte und schätzte man die heilsamen Wirkungen der Duftstoffe von Pflanzen und verwendete sie für therapeutische und rituelle Zwecke.  Die aus den Pflanzen gewonnenen ätherischen Öle beinhalten die hochkonzentrierte Essenz, die Seele der Pflanzen. Je schonender und achtsamer der Ernte- und Herstellungsprozess dabei abläuft, desto klarer und reiner können wir sie wahrnehmen und die hochwertigen Essenzen für unser Wohlbefinden und zur emotionalen Klärung und Harmonisierung einsetzen.

Alles, was wir über die Nase und unseren Geruchssinn wahrnehmen, gelangt ohne den Filter des Verstandes auf direktem Weg über das limbische System in die primären Gehirnzentren und öffnet die Pforten zu unserem Unterbewusstsein. Das limbische System des Gehirns spielt ebenfalls eine elementare Rolle bei der Interpretation und Bewertung tiefgehender und intensiver Erfahrungen in Verbindung mit Angst oder Traumata. Durch die Verbindung hochwertiger ätherischer Öle therapeutischer Qualität mit mentalem Training und tiefer Entspannung ist eine Um- Programmierung und De-Konditionierung  der negativen Emotionen und inneren Bilder ohne Re- Traumatisierung möglich.

Hochwertige ätherische Öle therapeutischer Qualität können uns aber nicht nur verborgene, unbearbeitete Themen aufzeigen, sondern auf gleichem Weg auch entspannen und beflügeln, sowie persönliche Wachstums-  und Veränderungsprozesse begleiten und fördern. Die natürlichen Inhaltsstoffe der Öle wirken direkt auf das Zentralnervensystem, auf die Amygdala und die Zirbeldrüse und können so Körper und Seele dabei unterstützen, emotionale Traumen sanft aufzulösen, im Zellgedächtnis gespeicherte Muster und Blockaden zu harmonisieren und in Versöhnung zu bringen und zugleich die innere Stabilität und ein emotionales Gleichgewicht fördern.

zurück